Du hast Dir einen Hund gekauft und kannst es kaum erwarten den ausgesuchten Welpen mit nach Hause zu nehmen ?

Je näher der Tag kommt, desto häufiger wirst Du Dir dann sicher die Frage stellen „Wie soll der Hund heißen?“

Auch wenn Du es vielleicht nicht mehr hören kannst

Die Auswahl des Hundenamen ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die zukünftige Hundebesitzer für Ihren Hund treffen müssen.

Diese Seite wird Dir bei dieser bedeutenden Entscheidung helfen.

Fangen wir an….

Wie wichtig ist es, den richtigen Hundenamen zu finden? Dein Hund wird zwar mit dem Namen sein Leben lang identifiziert werden, trotzdem wird der Hundename nicht die Persönlichkeit bestimmen. Deinem Hund ist es letztendlich egal – ihm ist ein Hundename so lieb wie der andere.

Hundenamen von A-Z. Foto Hund.

Hundenamen von A-Z

Es muss passen …

Warum ist es so schwierig den “einzig richtigen” Hundenamen zu finden ? Sicher führst Du in Deiner Familie heiße Diskussionen über die Wahl des Hundenamens . Und dies nur weil die Vorstellungen vom “Schönsten”, “elegantesten”, “originellsten”  und “passendsten” Hundenamen so unterschiedlich sind.

Trendnamen

Auch die Hundenamen der beliebtesten Hundenamen sind nicht ganz ohne Risiko. Dein Hund wird dann wahrscheinlich sehr viele “Namenszwillinge” haben. Wenn Du keinen der gerade angesagten Trendnamen nehmen möchtest, empfehle ich Dir, sich die Vornamen im Mittelfeld der aktuellen Listen der beliebtesten Hundenamen anzusehen. Diese sind nicht allgegenwärtig, aber auch nicht zu ungewöhnlich und auffallend.

Prominentennamen

Eine beliebte Quelle bei der Namensfindung sind prominente Hunde. Oftmals sind schöne und trotzdem ausgefallene Namen dabei. Natürlich werden viele Hundebesitzer auf diese Namen aufmerksam.

 

 

Ratgeber für Hundenamen

  • Hunde lernen Namen leichter, wenn er kurz ist. Ein- oder zweisilbige Namen sind zu bevorzugen, da sich der Hund dann einfacher trainieren lässt.
  • Für deinen Hund sind Namen angenehm, die die Vokale A und O enthalten.
  • Der Name sollte nicht hart klingen – der Klang ist wichtiger als der Wortinhalt.
  • Der Hundename sollte einfach auszusprechen sein – du und auch deine Familienmitglieder werden ihn oft benutzen, um den Hund zu rufen.
  • Wähle keinen Namen, der den gängigen Erziehungs-Kommandos ähnelt. Sitz, Platz, Bleib, etc. sind keine gute Wahl. Auch  Namen die diesen Kommandos ähneln würde deinen Hund bei der Erziehung nur verwirren.
  • Vermeide Namen aus den Top-10-Listen. Auf der Hundewiese oder auch in der Hundeschule kommt sonst vielleicht der falsche Hund, wenn du rufst! Und auch dein Hund wird jedem Ruf seines Namens folgen, wie er es gelernt hat. Einen “REX” oder eine “Sam” gibt es bestimmt schon in deiner Nachbarschaft.
  • Vermeide es einen Namen zu wählen, dessen Herkunft den Leuten immer erst mühsam erklären müssen. Das mag anfangs recht lustig sein, irgendwann wird es nerven.
  • Benenne deinen Hund nicht nach einem Trend oder einer gerade aktuellen Band. Dein Hund wird diesen Trend garantiert überleben und ein Name der “out” ist, ist kein Geschenk.
  • Wähle keinen Namen, der nicht mehr passt, wenn dein Hund erwachsen ist. Für einen Welpen mag “Baby” oder “Kleiner” noch passen – bei einer ausgewachsenen Dogge wirkt er nicht mehr so passend.
  • Wählen Sie den Namen, der Ihnen gefällt. Schließlich ist es Ihr Hund und Sie werden eine Menge Zeit mit ihm verbringen.
  • Damit sich der Vierbeiner bei Ihnen rundum wohl fühlt, ist es wichtig, dass alle Familienmitglieder den Namen akzeptieren. Schließlich leben sie auch mit dem Tier zusammen. Vermeide komplizierte oder lange Namen und beachte, dass kleine Kinder auch den Namen aussprechen sollten.
  • Der Hundename sollte zu seinem Träger und auch zum Charakter passen. Gib ihm daher einen positiv besetzten Namen. Entwürdigende Bezeichnungen wie “Stinker” sind tabu.

Fazit:

Bei der Suche nach dem richtigen Hundenamen heißt es eben auch….Wer die Wahl hat, hat die Qual. Sicher wirst Du einen passenden Hundenamen für Dein neues Familienmitglied auf den hier folgenden Seiten finden. Alle Hundenamen in diesem Verzeichnis sind nach Geschlecht – für Hündinnen und Rüden – unterteilt.

Zum Schluss sei noch erwähnt, dass dieses Hundenamen-Verzeichnis keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Es soll lediglich als Orientierungshilfe bei der Hundenamenswahl dienen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche nach einem geeigneten Namen für Deinen Hund!